C Andreas Hartung 2017
Andreas Hartung
Curriculum vitae medicinalis Studium der Humanmedizin an der J.W.Goethe-Universität Frankfurt/Main Approbation: 1993 Facharztweiterbildung: Ketteler Krankenhaus Offenbach/Main Prof.Dr.med.H.Schöndorf Dr.med.Dr.phil.nat.G.Fink Facharztanerkennung: 1999 bei Prof. Künzel, Gießen Oberarzttätigkeit: 1999-2002, Ketteler Krankenhaus Offenbach/Main Fortbildungsaufenthalte: Prof.Dr.Hackelöer, AKB Hamburg-Barmbek Prof.Dr.Sohn, UFK Heidelberg Prof.Dr.Madjar, DKD Wiesbaden Schwerpunkte :  Sonographische Pränataldiagnostik Ultraschall der Brustdrüse Spezialzulassung für: Fehlbildungsdiagnostik Fetomaternale Dopplersonographie Mamma-Sonographie Mitgliedschaft: Berufsverband der Frauenärzte Deutschlands e.V. (BVF) Landesverband Hessen Verbandsfunktion: Stellvertretender Bezirksvorsitzender, Bezirk Kassel/Fulda www.bvfhessen.de Niederlassung: 2002  
Berufsverband

BVF e.V. Hessen

Andreas           Hartung           ist stellvertretender           Bezirks- vorsitzender                         des Berufsverbandes                 der Frauenärzte                        e.V. Landesverband Hessen.
Besonderer Dank an

Dr.med.Dieter Hartung

Mein             lieber             Vater Dr.med.Dieter   Hartung   hat   die Praxis        über        Jahrzehnte aufgebaut     und     geführt.     Im gebührt   besonderer   Dank   für seine         kompetente         und aufopferungsvolle      Tätigkeit, sowie      die      Übergabe      der Praxis an mich. Vielen Dank Papa!
Facharzt

Ihr Spezialist für Frauengesundheit in Fulda

Facharzt für Frauenheilkunde & Geburtshilfe