C Andreas Hartung 2017
Hi-End Ultraschall

Ihr Spezialist für Frauengesundheit in Fulda

Facharzt für Frauenheilkunde & Geburtshilfe

High-End Ultraschall

Was heißt das für mich? Die    Ultraschalldiagnostik    hat    in    den    letzten    Jahren    in    der    Medizin    eine    rasante Entwicklung    genommen.    In    der    Gynäkologie    und    Geburtshilfe    seit    jeher    etabliert, nutzen    moderne    Frauenärzte    heute    Geräte,    die    den    neuesten    Stand    der    Technik repräsentieren. Sichere Diagnostik für Sie. Was ist denn eigentlich 'hoch auflösend'? Hoch    auflösend    bedeutet,    dass    die    Ultraschalltechnik    in    der    Lage    ist,    feinste Strukturen,   beispielsweise   beim   Baby   im   Mutterleib,   oder   bei   der   Untersuchung   der Brustdrüse und des Unterleibes zu erfassen. Nicht nur die Technik muss gut sein! Hoch   auflösend   bezieht   sich   darüber   hinaus   aber   insbesondere   auch   auf   die   hohe Qualifikation des Arztes, denn auch der beste Konzertflügel spielt nicht von selbst. Wie genau ist das heutzutage? Genau,   sehr   genau.   Beim   Baby   im   Mutterleib   werden   beispielsweise   Strukturen   mit   der Genauigkeit von einem Zehntel Millimeter gemessen. Die Technik der Praxis Hartung Die   Praxis   Hartung   verwendet   eine   High-End-Sonographiegerät      der   Marke   GE,   Typ Voluson E6.

Frauenarzt Hartung ist zu folgenden Spezialuntersuchungen qualifiziert:

Schwangerschaft:

Ausschluss kindlicher Fehlbildungen (Fehlbildungsdiagnostik)

Klärung des kindlichen Wohlbefindens (Dopplersonographie)

Nackentransparenzmessung (Ersttrimesterscreening)

Gynäkologie:

Hochauflösender Brustultraschall (Mamma-Sonographie)

Hochauflösender Ultraschall des Unterleibes (Vaginosonographie)

 

Nutzen Sie die Möglichkeiten moderner Diagnostik. Für eine sichere Vorsorge - für eine

sichere Schwangerschaft!